Ein Word des CEO

Ein Word des CEO

Liebe Leserinnen und Leser,

ich wünsche Ihnen ein frohes neues Jahr – Happy New Year! Möge es all das bringen, was Sie sich wünschen, und die Wünsche derer erfüllen, die Ihnen wichtig sind. Möge es Ihnen ermöglichen, für Sie wichtige Projekte zu realisieren.

Zunächst möchte ich allen danken, die das OKARGO-Projekt unterstützen, besonders allen OKARGO-Nutzern, die uns tagtäglich dabei helfen, den Sektor effizienter zu gestalten. Vielen Dank auch an alle Partner des OKARGO-Projekts aus den Bereichen Technik, Finanzen, Handel und juristische Dienste …. Ihr Know-how hat für die OKARGO-Mission wesentlich dazu beigetragen, der Welt der Containerschifffahrt in dieser aufregenden Übergangsphase zur Digitalisierung einen hochwertigen Service zu bieten.

2018 war ein wichtiges Jahr der Konsolidierung. Am wichtigsten ist jedoch, dass OKARGO seine Nachhaltigkeit bewiesen hat, indem es das ganze Jahr über ein finanzielles Gleichgewicht erzielt hat. Dieser Meilenstein, der in der Welt der Start-ups von entscheidender Bedeutung ist, hat bestätigt, dass der derzeitige OKARGO-Service unserem ständig wachsenden Kundenkreis einen echten Mehrwert leistet. Ich möchte allen unseren Kunden für ihr Vertrauen in den OKARGO-Service danken. Darüber hinaus sind wir in der Lage, mit diesem Vertrauen und dieser finanziellen Balance weitere Investitionen zu tätigen, um der Branche noch mehr Dienstleistungen in unserem Streben nach „sinnvoller Digitalisierung“ anzubieten. Dies ist, was wir mit der Bereitstellung unseres Moduls QUOTATION 2018 begonnen haben, welches die Angebotszeit halbiert und den Benutzern ermöglicht, alle Angebote effizient zu verwalten.

2019 scheint schon ein Jahr voller aufregender Neuigkeiten zu sein. Wir sind im Begriff, ein INLAND-Modul bereitzustellen, mit dem Sie innerhalb von Sekunden die besten Inlandtransportpreise bei OKARGO zusammen mit den Seefrachtpreisen finden können. In Verbindung mit dem Angebotsmodul wird es fähig sein, in weniger als 3 Minuten von der Angebotsanforderung zum endgültigen Angebot zu kommen! Außerdem werden wir dieses Jahr ein LCL-Modul entwickeln, damit Sie alle Ihre maritimen Tarife bei OKARGO abwickeln können. Last but not least, sind wir uns bewusst, welche Bedeutung unsere Kunden der Kommunikation zwischen den Systemen beimessen. Neben der vorhandenen Technologie, die es jedem Kunden ermöglicht, Verbindungen zwischen OKARGO und seinen TMSs herzustellen, arbeiten wir jetzt daran, „Plug-and-Play“- Schnittstellen mit führenden TMS einzurichten. Wir haben mit den meist genutzten TMS in Frankreich begonnen und werden mit Systemen aus anderen europäischen Ländern fortfahren.

Mit allem Enthusiasmus hoffen wir, dieses Jahr den maritimen Sektor von morgen weiter mit Ihnen aufzubauen.

Im Namen des gesamten OKARGO-Teams wünsche ich Ihnen ein großartiges Jahr 2019,

Julien Chapus

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*