OKARGOnauten kamen in Österreich zusammen

OKARGOnauten kamen in Österreich zusammen

Wie jedes Jahr trafen sich alle OKARGO Mitarbeiter, dieses Mal in der herrlichen Landschaft der österreichischen Alpen.

Management- und Produktentwicklungsteams aus Frankreich und das slowakische Kundenserviceteam präsentierten ihre Auswertungen der für 2018 geplanten Realisierungsstrategien und haben ein Brainstorming zu den Zielstellungen für das kommende Jahr durchgeführt.

Zu den wichtigsten behandelten Themen gehören die Weiterentwicklung der OKARGO-Webanwendung oder die Erweiterung der kürzlich hinzugekommenen Funktionen, wie das Angebotstool und Agentenportal, die das Langzeitziel der Funktionserweiterung für das System von der reinen Beschaffung bis hin zu Beschaffung & Vertrieb verfolgen.

Trotz der intensiven Arbeit und des engen Terminkalenders fand das Team dennoch Zeit, die Schönheit der österreichischen und slowenischen Alpen bei anstrengenden Bergwanderungen oder beim Rafting auf dem Sotsha – Fluss zu genießen.

Von links nach rechts: Katarina, Marion Adrien, Gabriela, Monika, Alexandra, Eva, Jana, Julien und Christelle